Howdy, Stranger!

It looks like you're new here. If you want to get involved, click one of these buttons!

Sign In with Google
Second Attempt
  • wodo
    Posts: 6
    Hello,

    I started thus mine second attempt - this time with somewhat fewer sliding gels (approx. 5ml).

    After the introduction and Relaxephase I began with the breath and muscle exercises. A clear was to feel pleasant pulsating in the back part. Also the Prostata was easily massed, whereby I had difficulties the press point between testicles and after to still find.
    However again an upside-down position with stretched and over-crossed legs more reactions showed up causes.

    After some time I felt a pleasant feeling of which by stimulation of the nipples became stronger. It came to an easy Erektion. I think it was the correct way, but unfortunately I could increase the feeling not further.

    As also with the first attempt again a larger quantity of desire drops came.

    After approximately one hour I sat down then on a chair and the Penis easily stimulated. It came to a normal Erektion and, there I did not stop :-), also to a Orgasmus.

    This differed clearly from the first attempt. The Prostata was massed by the Aneros and sitting on a chair. The Orgasmus was better than good with a Masturbation without Aneros, but not as as with a woman. Ejakulat withdrew a middle quantity.

    Result of the second attempt:
    - still no super o (I did not have also expected)
    - clear better than with the first time
    - perhaps one should try the Aneros during the Sex with its wife?
    - quantity of sliding gel is enough still out (particularly since everything must be disposed afterwards again - sorry)

    Hmm, is it possible use the Aneros during work??

    The next attempt perhaps next week

    Into the English translates by Babelfish - sorry for the merry English

    And in German:

    Zweiter Versuch
    Nun habe ich also meinen zweiten Versuch gestartet – diesmal mit etwas weniger Gleitgel (ca. 5ml).
    Nach der Einführungs- und Relaxephase habe ich mit den Atem- und Muskelübungen begonnen. Es war ein deutliches, angenehmes Pulsieren im Analbereich zu spüren. Auch die Prostata wurde leicht massiert, wobei ich immer noch Schwierigkeiten habe den Presspunkt zwischen Hoden und After zu finden.
    Allerdings zeigte sich wieder das eine Rückenlage mit gestreckten und überkreuzten Beinen mehr Reaktionen hervorruft.
    Nach einiger Zeit spürte ich ein angenehmes Gefühl welches durch Stimulation der Brustwarzen stärker wurde. Es kam zu einer leichten Erektion. Ich denke es war der richtige Weg, aber leider konnte ich das Gefühl nicht weiter steigern.
    Wie auch beim ersten Versuch kam wieder eine größere Menge Lusttropfen.
    Nach etwa einer Stunde habe ich mich dann auf einen Stuhl gesetzt und den Penis leicht stimuliert. Es kam zu einer normalen Erektion und, da ich nicht aufgehört habe , auch zu einem Orgasmus.
    Dieser unterschied sich deutlich vom ersten Versuch. Durch den Aneros und das Sitzen auf einem Stuhl wurde die Prostata massiert. Der Orgasmus war besser als bei einer Masturbation ohne Aneros, aber nicht so gut wie mit einer Frau. Ejakulat trat eine mittlere Menge aus.

    Fazit des zweiten Versuches:
    - Immer noch kein Super-O (hatte ich auch nicht erwartet)
    - Deutlich besser als beim ersten Mal
    - Vielleicht sollte man das ganze mal während des Sex mit seiner Frau versuchen?
    - Menge an Gleitgel reicht immer noch aus (vor allem da es hinterher auch wieder rauskommt)
    - Man braucht Zeit
    Jetzt ist mal für ein paar Tage Ruhe